Lapachorinde

Lapachorinde

„Wir nehmen ihn als "Medizin"”

Kundenmeinung von eingetragen am 14.02.2019
Lapacho-Tee ist etwas umständlich zuzubereiten: er muss 5 Minuten im Topf kochen und dann noch eine Viertelstunde ziehen, danach kann er durchs Sieb gegossen und getrunken werden. Die Arbeit machen wir uns nicht so oft, wie es nötig wäre. Geschmacklich erinnert er an Rooibos pur.
4.3
Produktsortiment (5)
Bedienerfreundlichkeit (3)
Produktqualität (5)

Link zum Versandhandels-Register
© 2021 Hofapotheke St. Afra